VPN und HomeOffice

Home Office für Unternehmen

Die Anforderungen an ein Unternehmen fordern heute flexible und zügige Kundenbetreuung, hohe Produktivität sowie zuverlässige Auftragserfüllung. Aber wie soll ein Mitarbeiter gleichzeitig auf Dienstreise sein, seine E-Mails zügig beantworten und auch von unterwegs auf alle wichtigen Firmendaten zugreifen können?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie - unter Sicherstellung des Schutzes sensibler Firmenunterlagen - von unterwegs auf alle gewünschten Systeme, Programme, Daten, Adressen, Termine und E-Mails zugreifen können. Arbeiten Sie, wo und wann Sie wollen - so als ob Sie im Büro wären. Sie könnten zum Beispiel bereits am Sonntagabend im Home Office den Termin am Montagmorgen vorbereiten. Oder vor Ort beim Kunden über VPN auf Daten im Büro zugreifen.

Ebenso können Sie die E-Mails der vergangenen Woche mit dem Notebook und einer WLAN-Anbindung zuhause auf dem Sofa bearbeiten. Wenn Sie kein WLAN oder einen Breitbandanschluss haben, können sie alternativ mittels UMTS Karte oder ihrem Handy eine Onlineverbindung herstellen und sich über ein VPN zur Firma verbinden.

Home Office für Arztpraxen

Mit Hilfe einer Internetverbindung und VPN können sie von zuhause mit der Software Medical Office arbeiten. Dabei ist der Schutz der Daten durch eine VPN Verschlüsselung sichergestellt. Sie sind in der Lage zb. Einträge zu ergänzen oder Diktate schreiben und die komplette Bandbreite der Software nutzen als wären sie in der Praxis.

Mit dem Medical Office Mobile Modul können sie ebenfalls Offline mit dem Laptop arbeiten. Bei einem Hausbesuch oder im Home Office, geben sie alle Informationen ein und gleichen das Gerät am nächsten Tag in der Praxis über das Netzwerk ab. Haben Sie eine Onlineverbindung, werden die Daten in Echtzeit abgeglichen. Mittels UMTS-Modul können die Daten auch Unterwegs synchronisiert werden.