Medical Office Krankenhausambulanz

Die Arbeit der Krankenhausambulanz erfolgt in der Regel gleichzeitig zur stationären Behandlung von Patienten. Damit eine Doppelerfassung von Patientendaten im Krankenhausinformationssystem (KIS) und unserem Ambulanzsystem Medical Office nicht notwendig ist, gibt es eine Vielzahl von Schnittstellen, die einen internen Informationsaustausch in beide Richtungen erlaubt.

MEDICAL OFFICE Ambulanz wurde in Gemeinschaftsarbeit mit verschiedenen Krankenhäusern entworfen, produktiv eingesetzt und dabei immer wieder auf die Anforderungen der User abgestimmt. Entstanden ist ein breites Repertoire an Funktionalität und spezifischen Anpassungen, die in den Ambulanzen die Effektivität deutlich verbessern konnten.

Hervorzuheben ist hier die HL7-Schnittstelle mit den Nachrichtentypen ADT, DFT, BAR, ORU, MDM. Natürlich bieten wir auch mehrere im Krankenhausbereich notwendige Schnittstellen zu Finanzanwendungen an.

Mehr Informationen zu Medical Office Ambulanz erhalten sie auf der Webseite von Indamed.