Medical Office Therapeut

Mit MEDICAL OFFICE Therapeut sind Sie in der Lage die Abrechnung von Heilmitteln (Verordnungen) mit den Krankenkassen per DFÜ, d.h. auf elektronischem Weg, abzurechnen. Dies gilt auch für die Abrechnung von Privat- oder BG-Patienten.

Da wir eine Differenzierung von Heilmittelabrechner und Ärzten in unserer Anwendung durchführen, können auf einer gemeinsamen Datenbank auch gemischte Praxisgemeinschaften einfach abgebildet werden. Die Abrechnung mit der Krankenkasse selbst, wird automatisiert um den Zuzahlungsbetrag des Patienten verringert. Bei der elektronischen Übertragung werden die Fälle in Dateien geschrieben und diese zusammengefasst versendet, da für verschiedene Kostenträger auch unterschiedliche Annahmestellen existieren. Aus Sicherheitsgründen werden diese Daten automatisch verschlüsselt. Die Übertragungssoftware (Dakota le) wird zusammen mit dem Modul MEDICAL OFFICE® Therapeut ausgeliefert und eingerichtet.

Die Datenpflege von Heilmitteln ist für den Benutzer individuell und einfach. Die bereits vorhandene Heilmitteldatenbank wird mit den Preisen der Tarife den entsprechenden Kassen Zugeordnet.

Mehr Informationen zu  Medical Office Therapeut erhalten sie bei Indamed.